30bet Erfahrungen und Meinungen: 88/100 Punkten Copy

Erst Ende 2023 hat mit 30Bet ein neuer, international operierender Buchmacher auch in Österreich die Bühne betreten. Österreichischen Wettfreunden bietet sich damit eine zusätzliche Alternative zu den mehr oder weniger alteingesessenen Anbietern, mit der wir uns natürlich im Detail auseinandergesetzt haben. Wir haben 30Bet wie gewohnt vielschichtig analysiert und wollen Euch einen – so viel sei vorab verraten – aus unserer Sicht spannenden Bookie nachfolgend genauer vorstellen.

30bet Unsere Wertung 88/100
  • Riesiges Angebot an Fußballwetten
  • Innovative Zahlungsmethoden: Bitcoin und andere Krypto-Währungen erlaubt
  • Moderne Website und mobiles Wetten ohne Download möglich
100€ Willkommensbonus
93 Quoten
35 Wettmärkte
Ja Livewetten
30bet side bonus
Willkommensbonus
  • Registriere Dich bei 30bet und tätige deine erste Einzahlung.
  • Du erhältst 100% deiner Einzahlung als Bonusguthaben
  • Sobald du die Bonusbedinungen erfüllt hast, kannst du deinen Gewinn auszahlen

30bet in der Zusammenfassung

Gegründet
2023
Logo
Sprachen
german
english
portugese
Zahlungsmethoden
Visa Logo
Mastercard Logo
Bank Transfer Logo
Neteller Logo
Skrill Logo
Bitcoin Logo
Astropay Logo
mehr
Service
E-Mail
FAQ
Chat
Mobile
HTML
Min. Einzahlung
10€

Auf das Wettangebot und die dazugehörigen Quoten, die zentralen Bereiche eines jeden Buchmachers, haben wir selbstverständlich sehr großen Wert gelegt. Aber auch der Kundenservice, die zur Auswahl stehenden Zahlungsmethoden und die Aufstellung im mobilen Bereich waren uns wichtig. Und selbstverständlich haben wir uns damit beschäftigt, wer hinter 30Bet steht, ob es sich dabei um ein seriöses Unternehmen handelt und ob eine für den österreichischen Markt gültige Glücksspiellizenz vorhanden ist.

Gerade das riesige Fußball-Wettangebot, das gute Quoten-Niveau und die immer wichtiger werdende mobile Version sind ganz starke Pluspunkte.


Die Stärken und Schwächen von 30bet

Stärken des Wettanbieters

  • Riesige Wettauswahl bei klassischem Sport mit rund 40 verschiedenen Kategorien
  • Großes Angebot an E-Sport-Wetten in einem eigenen Bereich
  • Live-Bereich mit vielen Sortiermöglichkeiten
  • Guter & klassischer Willkommensbonus von 100% bis 100 Euro
  • Insgesamt hohes Quotenniveau, sehr gute Fußballquoten
  • 24/7-Kundenservice per Live-Chat und E-Mail
  • Keine Gebühren für Ein- und Auszahlungen
  • Abwechslung durch Live-Casino und Slots
  • Übersichtliche Webseite & gelungene Web-App

Schwächen des Buchmachers

  • Webseite stellenweise nur in englischer Sprache
  • Bonusbedingungen nicht einfach (Mindestquote 2,0 und nur 30 Tage Zeit)
100€ Willkommensbonus auf die 1. Einzahlung
88/100 Wertung

Wettangebot: Rund 40 Sportarten – Eigener E-Sport-Bereich

30Bet wartet mit einem Wettangebot auf, das sich in puncto Umfang vor keinem Konkurrenten verstecken muss, sondern vielmehr sogar die meisten anderen Wettanbieter deutlich in den Schatten stellt. Rund 40 verschiedene Sportarten, von denen die populärsten sieben (Fußball, Eishockey, Basketball, Handball, Tennis, Volleyball, Boxen) der besseren Auffindbarkeit halber extra aufgelistet werden, zählen zum Wettprogramm. Angesichts dieser Anzahl ist klar, dass auch diverse kleinere Sportarten zur Auswahl stehen. Kabaddi, Unihockey oder Wasserball seien stellvertretend für Sportarten genannt, auf die längst nicht bei allen Buchmachern gewettet werden kann..

Dass neben der Breite des Angebots auch die Tiefe enorm ist, zeigt ein genauerer Blick in die Kategorie Fußball, die wie bei (fast) allen Buchmachern auch bei 30Bet mit Abstand die meisten Wettmöglichkeiten bietet. Beispielsweise werden im englischen Fußball Wetten bis in die fünftklassige National League angeboten und das immer noch mit einer zweistelligen Anzahl an Wettmärkten je Partie. Bei der Premier League und in anderen großen Ligen bzw. Wettbewerben sind es derweil regelmäßig mehr als 200 Märkte pro Begegnung.

Ausgelagert in eine eigene Kategorie, die der ebenfalls enorme Umfang freilich auch nötig macht, sind bei 30Bet die immer populärer werdenden Wetten auf E-Sport. Sämtliche Klassiker von League of Legends über Dota 2 und Counter-Strike bis zu E-Football, E-Basketball und Co. sind natürlich vertreten.

Komplettiert wird das Angebot durch außersportliche Wettmärkte aus den Bereichen Musik, Unterhaltung und Politik, bei denen 30Bet auch eine größere Auswahl bietet als die meisten Konkurrenten.

30bet in Test 88/100
  • Riesiges Angebot an Fußballwetten
  • Innovative Zahlungsmethoden: Bitcoin und andere Krypto-Währungen erlaubt
  • Moderne Website und mobiles Wetten ohne Download möglich
100€ Willkommensbonus Jetzt zu 30bet

Live-Bereich mit verschiedenen Sortiermöglichkeiten

Wie E-Sports sind auch Live-Wetten über einen eigenen Reiter aufrufbar, der bei 30Bet etwas ungewöhnlich InPlay genannt wird. Mit einem Klick darauf öffnet sich ein eigenes, im Vergleich zu den klassischen Wetten etwas angepasstes Menü, das durch einen tatsächlichen Fokus auf die wirklich im Moment laufenden Events deutlich übersichtlicher daherkommt.

30bet live
Livewetten Ansicht bei 30bet

Dank verschiedener Sortiermöglichkeiten, beispielsweise nach Sportart und Quoten, aber auch zwischen reinen Sport- und ausschließlich E-Sport-Wetten, lässt sich der Live-Bereich ein Stück weit individualisieren und angepasst an den persönlichen Bedarf optimieren.

Auf Live-Streams aus den großen Fußball-Ligen, die nicht wenige Wettfreunde gerne mitnehmen würden, muss man bei 30Bet leider verzichten. Von anderen Events allerdings liefert 30Bet durchaus bewegte Bilder. Und bei den meisten Events, für die kein Live-Stream zur Verfügung gestellt werden kann, vermitteln zumindest animierte Grafiken einen Eindruck vom laufenden Geschehen, ergänzt in der Regel durch eine Vielzahl an Statistiken.


30Bet Willkommensbonus: Klassische 100 Prozent bis 100 Euro

Als neuer Buchmacher auf einem umkämpften Markt Fuß zu fassen, ist wahrlich nicht leicht. Um die Chancen auf einen schnell wachsenden Kundenstamm zu vergrößern, setzt 30Bet wie viele Konkurrenten auf einen Neukundenbonus, der recht klassisch gestaltet ist. Denn wer sich neu und wirklich erstmalig für 30Bet entscheidet, darf sich über einen Bonus von 100 Prozent auf die erste Einzahlung bis zu 100 Euro freuen.

Um den Bonus zu erhalten genügt eine Ersteinzahlung in Höhe von mindestens 10 Euro, die innerhalb von 30 Tagen nach der Registrierung erfolgen muss und die nicht via Skrill oder Neteller vorgenommen werden darf. Einzahlungen über diese beiden E-Wallets sind wie auch bei anderen Bookies nicht bonusberechtigt.

Damit der Bonus dauerhaft erhalten bleibt und somit auch ausgezahlt werden kann, sind gewisse Bedingungen zu erfüllen. So müssen der Bonus und der eingezahlte Betrag innerhalb von 30 Tagen mindestens fünf Mal mit Sportwetten umgesetzt werden. Dafür werden ausschließlich Wetten mit Quoten von 2,00 und höher berücksichtigt, egal ob es sich um Einzel- oder Kombi-Tipps handelt. Den Bonus in anderen Bereichen wie dem 30Bet-Casino oder in Slots einzusetzen, ist nicht erlaubt. Zu beachten ist zudem, dass pro Wette maximal 30 Euro für die Erfüllung der Bonusbedingungen angerechnet werden können.

Wer den vollen Bonus in Anspruch nimmt, muss folglich innerhalb eines Monats qualifizierende Einsätze in Höhe von mindestens 1.000 Euro tätigen. Gerade für Hobbyspieler keine ganz einfache Aufgabe, weshalb es Sinn machen kann, bei der Ersteinzahlung einen etwas niedrigeren Betrag zu wählen.

30bet Bonus
  • Registriere Dich bei 30bet und tätige deine erste Einzahlung.
  • Du erhältst 100% deiner Einzahlung als Bonusguthaben
  • Sobald du die Bonusbedinungen erfüllt hast, kannst du deinen Gewinn auszahlen
1 Registrierung
Registriere Dich bei 30bet.
2 Einzahlung
Tätige eine erste Einzahlung von 100€, um den maximalen Bonus zu erhalten.
3 Bonus umsetzen
Setze den Bonus 5x mit einer Mindestquote von 2.0 um.

Quoten: Hohes Niveau vor allem bei Fußballwetten

Für junge Buchmacher ist es für gewöhnlich nicht ganz einfach, in Sachen Quoten mit der etablierten Konkurrenz Schritt zu halten. 30Bet gelingt das aber schon nach relativ kurzer Zeit auf dem Markt auf bemerkenswerte Art und Weise.

Der gesamte Quotenschlüssel liegt mit 93 bis 94 Prozent schon in einem guten Bereich. Gerade bei Wetten auf den wichtigen Fußballmärkten liegt das Niveau aber noch deutlich höher. So haben wir bei den Top-Ligen wie der Premier League oder der deutschen Bundesliga eine durchschnittliche Auszahlungsquote von mehr als 96 Prozent ermitteln können. Auch die populären US-Ligen wie die NBA und die NFL weisen ein vergleichsweise hohes Quotenniveau auf.

Zwar kann 30Bet dieses Niveau in unteren Ligen und kleineren Fußballländern ebenso wenig aufrechterhalten wie in weniger stark nachgefragten Sportarten, doch das ist bei allen Buchmachern nicht anders.

Zahlungsmethoden: Große Auswahl und keine Gebühren

30Bet macht – im Gegensatz zu manchem Mitbewerber – kein Geheimnis daraus, auf welchen Wegen Ein- und Auszahlungen erfolgen können. Kompakt und übersichtlich können sich auch Interessenten noch ohne Wettkonto darüber im Detail informieren.

30Bet positioniert sich in diesem Zusammenhang klar als moderner Buchmacher. So werden mit Bitcoin, Ethereum, Bitcoin Cash, Dogecoin, Litecoin, Tether und Ripple sieben verschiedene Kryptowährungen akzeptiert.

Aber auch viele mehr oder wenige klassische Bezahlmethoden stehen zur Auswahl. Dazu gehören natürlich die gängigen Kreditkarten (VISA, Mastercard) aber auch E-Wallets wie Skrill, Neteller, eZeeWallet, MiFinity oder Jeton können dazugezählt werden. CashToCode und Flexepin als Prepaid-Varianten sowie CASHlib, Revolut, GooglePay, und Astropay runden das Portfolio ab.

Obwohl unter anderem mit Paypal oder der Paysafecard auch bekannte Bezahloptionen vermisst werden, ist die Auswahl mehr als ausreichend. Positiv ist derweil, dass Ein- und Auszahlungen grundsätzlich gebührenfrei sind – mit der Einschränkung, dass es nur eine Auszahlung pro Tag sein darf. Ansonsten werden 3,0% vom Auszahlungsbetrag, maximal aber 20 Euro, abgezogen.

Visa Logo
Mastercard Logo
Bank Transfer Logo
Neteller Logo
Skrill Logo
Bitcoin Logo
Astropay Logo

24/7-Support via Live-Chat und E-Mail

Dass es sich bei 30Bet noch um einen jungen Buchmacher handelt, lässt sich bestens an der noch fehlenden Übersetzung des ansonsten grundsätzlich gut strukturierten und auch inhaltlich gelungenen Hilfe-Bereich erkennen. Noch allerdings gibt es sämtliche Informationen in diesem Menü inklusive der FAQ ausschließlich in englischer Sprache.

Hilfestellung gibt es von 30Bet aber auch auf direktem Weg. So steht der Kundenservice 24/7 zur Verfügung. Kontakt aufgenommen werden kann sowohl via Live-Chat als auch per E-Mail. Wer sich für den Live-Chat entscheidet, erhält direkt sehr transparent den Hinweis, dass unter Umständen ein Übersetzungsprogramm Anwendung findet. Das aber ist nur dann nötig, wenn gerade kein deutschsprachiger Support-Mitarbeiter parat steht. Wegen der mittlerweile sehr fortgeschrittenen Qualität der modernen Übersetzungssoftware ist es freilich längst nicht immer ersichtlich, ob ein entsprechendes Programm genutzt wird.


Website und App: Überzeugend mit hoher Funktionalität

Weiß auf Blau ist das Logo von 30Bet und dazu passend ist auch die Menüleiste in diesen Farben gehalten. Ansonsten setzt 30Bet auf ein schlichtes Layout mit viel Weiß und verschiedenen, hellen Grautönen. Das ist in Kombination mit einem Verzicht auf unnötige Grafiken und Banner angenehm, trägt so auch dazu bei, dass der Fokus auf das Wesentliche gelenkt wird.

Die Menüstruktur macht einen durchdachten Eindruck, etwa in dem Punkt, dass in allen Menüs die populärsten Sportarten bzw. Wettbewerbe jeweils oben geführt werden und nicht umständlich in der Masse gesucht werden müssen. Weil wir auch mit Blick auf die Ladezeiten nichts zu kritisieren haben, verdient sich 30Bet für die Desktop-Variante ein Lob.

Auch im mobilen Bereich weiß 30Bet zu überzeugen. Wie immer mehr Buchmacher verzichtet auch 30Bet auf eine native App, die für die unterschiedlichen Betriebsystem heruntergeladen und installiert werden müsste. Stattdessen nutzt 30Bet eine für alle Endgeräte optimierte Web-App, die sich automatisch bei Aufruf der Seite im mobilen Browser von Smartphone oder Tablet öffnet. Während via Web-App die gleichen Funktionen wie auf der Webseite zur Verfügung stehen, fallen auch hier die Ladezeiten erfreulich kurz aus.


Lizenz und Sicherheit: Kein kompletter Newcomer mit Curacao-Lizenz

Für 30Bet zeichnet das Unternehmen Novatech Solutions N.V. verantwortlich, das unter anderem mit Qbet und dem Manga Casino noch weitere Glücksspielportale betreibt, also nicht wirklich neu ist in der Branche.

Das Unternehmen hat seinen Sitz auf Curacao und ist auch mit einer Lizenz der für seine Glücksspielaffinität bekannten Karibikinsel ausgestattet. 30Bet ist längst nicht der erste Buchmacher, der mit einer Curacao-Lizenz unter anderem auch in Österreich aktiv ist. Diese Lizenzierung dient durchaus als Qualitätssiegel, wenngleich die Anforderungen nicht ganz so hoch sind wie bei EU-Lizenzen etwa von der Malta Gaming Authority.

30Bet räumt seinen Kunden einige Möglichkeiten zum Selbstschutz ein. Persönliche Einsatzlimits, Selbstsperren und im Extremfall ein kompletter Selbstausschluss sollen ihren Teil zur Spielsuchtprävention beitragen. Leider sind die Informationen zu diesen Punkten allerdings bislang noch nicht ins Deutsche übersetzt, werden daher vermutlich von manchen Kunden nicht wirklich wahrgenommen.


Zusatzangebote: Live-Casino und Spots

Dr Name 30Bet lässt zwar den korrekten Rückschluss zu, dass der Fokus auf dem Bereich Sportwetten liegt, aber dennoch umfasst das Angebot weitere Glücksspielbereiche. Ein Live-Casino mit allen populären Tischspielen wie Roulette, Black Jack und Baccarat, aber auch verschiedenen Gameshows sorgt ebenso für Abwechslung wie eine Vielzahl an Spielautomaten.

Mehr als 1.500 verschiedene Slots umfasst das Angebot von 30Bet, mit steigender Tendenz. Die Automaten stammen von verschiedensten Herstellern, darunter auch sehr renommierte Spieleschmieden wie NetEnt, Play N‘ GO, Pragmatic Play oder Evolution Gaming.

Möglichkeiten zur Abwechslung vom Wett-Alltag sind somit ausreichend vorhanden.

Fazit: Vielversprechender Start mit nur kleinen Schwachstellen

30Bet ist ein bemerkenswerter Start gelungen, mit dem der Grundstein dafür gelegt wurde, nicht schnell wieder vom Markt zu verschwinden. Vor allem das sehr große Wettangebot und die guten Quoten stechen aus einem stimmigen Gesamtpaket hervor. Kleinere Schwachstellen wie die teils noch fehlenden Übersetzungen und die nicht ganz einfach zu erfüllenden Bonusbedingungen sollen zwar auch nicht unerwähnt bleiben, doch lässt sich unter dem Strich konstatieren, dass 30Bet sicherlich zu den vielversprechenderen Vertretern der Buchmacher-Zunft gehört.

100€ Willkommensbonus auf die 1. Einzahlung
88/100 Wertung