Die besten Buchmacher Österreich 2022 | Buchmacher Vergleich

Österreich ist die Heimat internationaler und renommierter Buchmacher. Vielen ist dies nicht bekannt, doch das ist eine Tatsache. Wie viele Sportwetten Anbieter die Alpenregion hervorgebracht hast, die nicht nur viel genutzt, sondern auch besonders beliebt sind, ist eine besonders spannende Angelegenheit. Die Tatsache, dass in Österreich zudem die lokalen Wettbüros stark besucht sind, machen dies nochmals spannender.

Wie haben einmal die besten Buchmacher Österreich 2022 für Sie unter die Lupe genommen. Denn wir wissen, dass es schwer ist, sich im Dschungel der Angebote zurechtzufinden. Der Grund dafür ist, dass der Sportwetten-Markt in Österreich immer weiter steigt.

Dabei schnellen nicht nur die Umsätze mit den Sportwetten in die Höhe, sondern auch die Anzahl der online Wettbüros. Mit unserem Buchmacher Vergleich wollen wir nun Abhilfe schaffen und zeigen Ihnen hier das Ranking der besten Buchmacher in Österreich auf.


Die besten Buchmacher in Österreich

Wertung
Highlights
 
Willkommensbonus
100€
auf die 1. Einzahlungen
Jetzt zu Betonic
  • großes Wettangebot mit besonders breitem Fußballangebot
  • Kundenservice Livechat 24/7
  • Schnelle Ein- und Auszahlungen
93.5 Quotendurchschnitt
100€ auf die 1. Einzahlungen
Jetzt zu Betonic
  • großes Wettangebot mit besonders breitem Fußballangebot
  • Kundenservice Livechat 24/7
  • Schnelle Ein- und Auszahlungen
Betonic Erfahrungen
100€
auf die 1. Einzahlung
Jetzt zu DACHBet
  • Breites Fußballangebot auch in tieferen Ligen
  • Livewetten mit vielen Wettmärkten
  • Bonus auch für Bestandskunden verfügbar
94 Quotendurchschnitt
100€ auf die 1. Einzahlung
Jetzt zu DACHBet
  • Breites Fußballangebot auch in tieferen Ligen
  • Livewetten mit vielen Wettmärkten
  • Bonus auch für Bestandskunden verfügbar
DACHBet Erfahrungen
100€
100% auf die 1. Einzahlung
Jetzt zu 20Bet
  • Tolles Fußballwetten-Portfolio
  • Sehr guter Bonus mit einem attraktiven Extraangebot („Prognosen“)
  • Moderne Website mit einfacher Handhabung
94 Quotendurchschnitt
100€ 100% auf die 1. Einzahlung
Jetzt zu 20Bet
  • Tolles Fußballwetten-Portfolio
  • Sehr guter Bonus mit einem attraktiven Extraangebot („Prognosen“)
  • Moderne Website mit einfacher Handhabung
20Bet Erfahrungen
100€
auf die 1. Einzahlungen
Jetzt zu Pribet
  • Sehr großes Wettangebot mit rund 25 Sportarten, auch in der Tiefe
  • Leicht überdurchschnittliches Quotenniveau
  • Web-App auf allen Endgeräten ohne Download nutzbar
93.5 Quotendurchschnitt
100€ auf die 1. Einzahlungen
Jetzt zu Pribet
  • Sehr großes Wettangebot mit rund 25 Sportarten, auch in der Tiefe
  • Leicht überdurchschnittliches Quotenniveau
  • Web-App auf allen Endgeräten ohne Download nutzbar
Pribet Erfahrungen
122€
auf die 1. Einzahlung
Jetzt zu 22bet
  • Die mit Abstand größte Auswahl an Wettmärkten
  • Willkommensbonus und weitere Aktionen wie zum Beispiel der Geburtstagsbonus
  • Viele Live-Wetten
95 Quotendurchschnitt
122€ auf die 1. Einzahlung
Jetzt zu 22bet
  • Die mit Abstand größte Auswahl an Wettmärkten
  • Willkommensbonus und weitere Aktionen wie zum Beispiel der Geburtstagsbonus
  • Viele Live-Wetten
22bet Erfahrungen

Buchmacher Österreich – Sportwetten sind beliebt

Die Nachfrage der Sportwetten in Österreich steigt vor jedem Spieltag und immer mehr haben den Wunsch, auf ihre Lieblingsmannschaft zu tippen. Mittlerweile gibt es in der Alpenregion ein vielfältiges Angebot an Wettanbietern, die mit attraktiven Sportwetten-Boni den Kunden anlocken. Damit stellt sich die Frage, ob online Wetten überhaupt legal sind.


Sportwetten haben in Österreich eine lange Tradition

Die besten Buchmacher in OesterreichViele Wett-Fans sind sich nicht bewusst darüber, dass Sportwetten in Österreich eine lange Tradition haben. Während in Deutschland lange diskutiert wurde, bis es zu einer einheitlichen Regelung kam, präsentiert sich Österreich in der rechtlichen Situation transparenter. Sportwetten sind kein Glücksspiel, sondern gehören zu den Geschicklichkeitsspielen. Selbst wenn dies unlogisch klingt, so ist es bei genauerer Überlegung logisch.

Der Grund ist, das der Ausgang von einem Spiel in einer virtuellen Spielhalle auf dem Glück und dem Zufallsprinzip basiert. Dies ist bei Sportwetten nicht der Fall, denn die Tipp-Fans haben selbst Einfluss, da sie entscheiden können, auf welche Sportart und welches Spiel sie tippen wollen. In Österreich gibt es über 200 verschiedene Wettmärkte, die allesamt lukrative Gewinnchancen bieten.

Ist die Entscheidung auf ein sportliches Event gefallen, dann steht nur noch die Entscheidung für einen passenden Buchmacher an. In Österreich gibt es zertifizierte Buchmacher, bei denen vollkommen legal Wetten abgeschlossen werden können. Im Buchmacher Vergleich stellt nicht nur die Auswahl der Sportarten ein wesentliches Entscheidungskriterium dar, sondern ebenfalls die Quoten, die angeboten werden. Logischerweise ist der Gewinn höher, desto höher die Quote ausfällt. Allerdings geht dies zugleich mit einem höheren Risiko einher.


Beste Buchmacher 2022 in Österreich – den besten finden

Beste Buchmacher in Oesterreich – den besten finden

Bei einem Buchmacher Vergleich gehen wir sehr strikt vor. Dabei gehen wir mit klaren Regeln vor, das heißt, wir haben eine klare Liste von Faktoren, die uns hilft, ein klares Urteil zu fällen und somit nur beste Buchmacher in unserer Liste aufzunehmen und unsere Leser zu informieren. Neben der Sicherheit gehören noch andere Dinge dazu, wie:

  • Wettmärkte & Sportarten
  • Quoten
  • Live-Wetten
  • Mobile Wetten
  • Zahlungsoptionen
  • Kundensupport

Jeder einzelne Punkt wird genau getestet und dabei nehmen wir kein Blatt vor den Mund. Das heißt, dass wir nicht nur positives aufzeigen, sondern auch kritisieren, wenn es notwendig ist.

Die Lizenzierung

Wir hatten es bereits erwähnt: Wetten in Österreich sind legal, wobei die Situation etwas komplizierter ist. Der Grund ist, dass diese von staatlicher Seite einem Monopol unterliegen. Somit dürfen nur staatliche Unternehmen oder besser vom Staat streng kontrollierte Buchmacher Wetten anbieten. In Hinsicht auf die online Wetten allerdings dürfen die Wettbegeisterten aus Österreich diese bei einem Buchmacher abschließen, solange dieser über eine Lizenz aus der Europäischen Union verfügt – z. B. von der Malta Gaming Authority.

Bei der österreichischen Aufsichtsbehörde handelt es sich im Übrigen um das Finanzministerium und diese ist zugleich für die Lizenzierung verantwortlich. Allerdings gibt es keine österreichische Lizenz, zumindest nicht für die Buchmacher, die nicht im Alpenstaat angesiedelt sind.


Anmerkung!

Während die Sportwetten-Fans in Deutschland mit der Wettsteuer in Höhe von 5% zu kämpfen haben, die von jedem Einsatz an den Fiskus vom Buchmacher abgeführt werden muss, gibt es diese nicht in Österreich!

Sicherheit & Datenschutz

Jeder einzelne Wettanbieter bei uns in der Liste nutzt für die Datenübertragung sowie die finanziellen Transaktionen eine moderne SSL-Verschlüsselung. Somit sind die Daten sicher und vor Dritten geschützt. Darüber hinaus muss das verantwortungsvolle Spiel oberste Priorität haben. Der beste Buchmacher verweist daher direkt auf seiner Webseite darauf und bietet entsprechende Hilfe an.

Damit Betrug oder Abzocke keine Chance haben, gibt es mehrere unabhängige Prüforganisationen, von denen die online Buchmacher regelmäßig kontrolliert werden. Neben der Regulierungsbehörde, von der die Lizenz ausgestellt wird, handelt es sich dabei um die eCOGRA oder die EGBA. Diese anerkannten Organisationen stellen das faire Spiel sicher, wobei sich in Österreich auch die Finanzbehörde darum kümmert.


Sportarten, Wettmärkte, Live-Wetten & Quoten

Sportarten Wettmaerkte Live Wetten Quoten

Fußball gehört in Österreich zu den beliebtesten Sportarten und das ist bei den Wetten nicht anders. Natürlich darf der Wintersport nicht zu kurz kommen, wobei der Ski-Sport im Fokus liegt, denn dieser ist mit Abstand der beliebteste, sodass die Österreicher gern auf ihre Skifahrer wetten. Im Schnitt offeriert der beste Buchmacher zwischen 20 und 30 verschiedene Disziplinen, sodass von einem recht guten Durchschnitt gesprochen werden kann.

Allerdings zeigt sich erst bei einem Blick auf die Tiefe des Wettangebots, wie gut der Buchmacher letztendlich ist. Optimal ist es, wenn in einer angesagten Liga wie der österreichischen Bundesliga mindestens 80 bis 100 Wettmärkte geboten werden.

Nach unseren Erfahrungen stechen einige Anbieter deutlich heraus und offerieren mehr als 200 Optionen auf ein Spiel. Damit kommen auch die Fans der exotischen Wettmärkte auf ihre Kosten. Bevor ein Wettanbieter der beste Buchmacher wird, gilt es, einen Blick auf die Wettabgabe zu werfen. Denn ist diese zu kompliziert, nutzt selbst die beste Auswahl nichts.

  • Beste Buchmacher bieten in der Regel zwischen 20 und 30 Sportarten
  • Die Tiefe des Wettangebots ist ebenfalls ausschlaggebend

Die Live-Wetten

Häufig werden Live-Wetten als „In-Game“-Wetten bezeichnet. Das ist der Fall, wenn Wetten platziert werden, wenn das Spiel bereits begonnen hat bzw. läuft. Was die Quoten angeht, so schwanken diese während der Begegnung, womit die Livewetten besonders interessant und spannend werden.

Die Vorteile der Live-Wetten ist, dass die schwankenden Quoten vom Wett-Fan genutzt werden können. Im Wettangebot sollten nicht nur die populären Fußball-Ligen zu finden sein, sondern auch Tennis und Wintersport, der in Österreich besonders angesagt ist. Zudem werden oft auch Randsportarten im Live Bereich angeboten, wie Bandy, Schach, Darts und andere. Der beste Buchmacher offeriert nicht nur ein breit gefächertes Live-Angebot, sondern besticht zugleich mit zahlreichen verschiedenen Wettmärkten, lukrativen Quoten und einem Livewetten Bonus sowie Live-Streams. Allerdings bieten das nicht viele Buchmacher, was dann jedoch durch Live-Statistiken und anderen Diensten ausgeglichen wird.

Die Quoten

Bei der Auswahl des Wettanbieters stellen die Quoten einen weiteren wichtigen Faktor dar. Zudem stellen die Wettquoten eines der Erfolgsgeheimnisse vieler erfolgreicher Sportwetter dar. Denn schließlich wird die Quote mit dem Einsatz multipliziert, um den potenziellen Gewinn zu errechnen. Dabei gilt, je höher die Wettquote, desto größer der Gewinn. Daher ist es für den Buchmacher Vergleich wichtig, die Werte zu vergleichen und für die Tipps den Wettanbieter mit der höchsten Quote auszuwählen.

Die Zahlungsmethoden

Was die Vorlieben angeht, so gehen diese weit auseinander bei den Zahlungsmöglichkeiten. Die Einzahlungen können über die unterschiedlichsten Zahlungsoptionen ausgeführt werden:

In Österreich steht PayPal ganz oben auf der Beliebtheitsskala. Im Buchmacher Vergleich achten wir darauf, dass die Auswahl vielfältig ist und die Ein- und Auszahlungen sicher und schnell erfolgen.

Mobiles Spiel

Wer unabhängig vom Desktop-Computer seine Wetten beim Buchmacher platzieren möchte, der kann dies bei den besten Anbietern direkt über sein Smartphone oder Tablet vornehmen. Die Webseiten der Top-Anbieter sind für die mobilen Endgeräte optimiert und sind ohne Download verwendbar.

Der Kundendienst

Nicht immer funktioniert alles reibungslos. Es kann bspw. ein Problem mit der Einzahlung geben, Unklarheiten beim Bonus oder ein anderes Problem – doch zugleich kein Grund zum Verzweifeln. Denn jeder Buchmacher verfügt über einen Kundenservice, der sich um die Fragen und Probleme kümmert. Bei der Bewertung eines Sportwettenanbieters geht es uns um die Kompetenz und Freundlichkeit des Kundensupport-Teams. Darüber hinaus sind die Erreichbarkeit und die Auswahl der Kontaktmöglichkeiten ausschlaggebend. Zudem ist ein guter Service 24/7 erreichbar oder zumindest in den Hauptzeiten.

Das Bonusangebot

Welcher ist der beste Buchmacher? Für viele Wettfans ist Österreich entscheidend sich dies über das Bonusangebot. Viele Anbieter konkurrieren in Österreich um die Gunst der Kunden, und daher werden attraktive Willkommensboni sowie Aktionen und Promotion für Bestandskunden angeboten. Dabei handelt es sich um zusätzliches Guthaben, kostenlose Wetten, Cashbacks und vielen mehr. Allerdings ist es für uns wichtig, dass das Angebot fair ist. So müssen die Bonusbedingungen transparent und fair sein, denn was nützt der beste Bonus, wenn dieser nicht freispielbar ist.

Das Portal

Die Webseite muss gut konzipiert sein, sodass sich selbst Einsteiger schnell zurechtfinden und zugleich die komplexen Wünsche erfahrener Spieler erfüllt werden. Eine zügige Navigation zum Erreichen aller wichtigen Bereiche ist ein Muss. Dabei geht es nicht nur um Kundensupport, Zahlungen und anderen, sondern auch um das Wettangebot. Hilfreich sind dafür Favoritenlisten und verschiedene Filtermasken.


Tipps & Tricks für erfolgreiche Wetten in Österreich

Tipps Tricks fuer erfolgreiche Wetten in Oesterreich 2

Durch das Internet steht den Menschen in Österreich und rund um die Welt die Möglichkeiten zum Wetten zur Verfügung. Zu jeder Zeit kann auf ein sportliches Event gewettet werden und natürlich auf die österreichische Bundesliga – sogar noch während die Partie läuft. Doch wie ist es möglich, mit Sportwetten erfolgreich zu sein? Dafür haben wir drei Tipps und Tricks hier, die es ermöglichen, das selbst Einsteiger erfolgreich tippen können.

# 1 – immer die beste Quote auf dem Markt nutzen

Erfahrene Sportwetter wissen, dass die Welt der Sportwetten enorm groß ist. In den vergangenen 30 Jahren sind zahlreiche Buchmacher auf den Markt getreten. Davon profitieren die Wett-Enthusiasten nicht zuletzt durch attraktive Bonusangebote. Aber zudem steht dadurch eine große Auswahl an Quoten zur Verfügung und genau dies sollte jeder ausnutzen. Wer sich für ein bestimmtes Fußballspiel in der österreichischen Bundesliga interessiert, der sollte die verschiedenen Quoten der Buchmacher vergleichen und dann die höchste Quote spielen, die dem eigenen Tipp entspricht. Somit wird sichergestellt, das stets das maximale aus der Wette herausgeholt wird.

# 2 – nur auf das konzentrieren wo „Wissen“ vorhanden ist

Im Bereich der Sportwetten kommt es immer wieder zu einem Fehler: Es wird auf viele verschiedene Sportarten getippt, wo die Annahme besteht, dass man sich auskennt. Doch dabei handelt es sich um einen großen Irrtum, denn kein Mensch kann sich in vielen Sportarten gleichzeitig ein absoluter Experte sein. Jedoch ist es nur dann möglich, langfristig Gewinne einzufahren, wenn der Wissens- und Informationsvorsprung perfekt genutzt werden kann. Sofern das Know-how in der österreichischen Bundesliga besteht, dann sollte der Fokus darauf liegen. Keinesfalls sollten wage Ausflüge in Sportarten wie Boxen, Cricket, die Formel 1 oder Tennis erfolgen.

# 3 – Buch führen

Kein Profiwetter wird einen Buchhalter einstellen, wird er dennoch bestens Bescheid wissen über die Zahlen und Daten. Denn jeder Tipp-Fan, der erfolgreich ist, führt Buch. Im Laufe der Zeit ist es möglich, Nachforschungen anzustellen und so feststellen, in welchen Bereichen erfolgreich gewettet wurde und wo nicht. Dadurch kann der Tipp-Fan Anpassungen vornehmen, wie bspw. bei der Einsatzhöhe und/oder Quoten. Die Folge ist, dass es zu einer stetigen Verbesserung in der langfristigen Performance kommt.


Insider-Tipps von erfahrenen Spielern

Sicherlich sind Tipps von erfahrenen Spielern immer von Vorteil, und es gibt Wettseiten, die diese haufenweise anbieten.

Natürlich ist es wichtig, zu schauen, was einem liegt und was nicht. Einige Wett-Fans verlassen sich auf Geheimtipps und andere auf ihr Bauchgefühl. Immer populär sind die Arbitrage (Sicheren) Wetten. Einige denken, dass diese nicht legal sind, doch das ist falsch. Allerdings werden diese Wetten von den Buchmachern nicht gern gesehen und sind im schlimmsten Fall sogar verbannt.

Natürlich ist es eine Sache für sich, auf Wettvorhersagen von Profis zu setzen. Aber immer wieder gibt es gute Ratschläge, wobei der Wett-Fan immer daran denken sollte, verantwortungsvoll zu spielen. Zudem sollte niemals mehr gesetzt werden, als man sich leisten kann. Stets ist ein gutes Moneymanagement des Budgets von Vorteil.